zurück

Inline Slideshow anlegen

Das Modul läuft als Slideshow innerhalb der Seite. Es kann als Bilderslideshow oder als Contentslider verwendet werden. Ein Kombination aus beiden Varianten ist ebenfalls möglich. Bilder können mit einer Bildunterschrift und Links versehen werden.
Jede InlineSlideshow kann über Contentmanager-Zuweisung als auch in Artikelboxen, Inhaltsboxen und Layoutboxen über Platzhalter zugewiesen werden.

Platzhalter für Zuweisung in Boxen: [{InlineSlide:ID}] (für ID die entsprechende Zahl einsetzen)

Klicken Sie auf Icon Neu um eine neue Slideshow anzulegen.


Geben Sie die Bezeichnung für die Slideshow ein und speichern sie diese ab.


Die neue angelegte Slideshow erschein in der Liste. Klicken Sie rechts auf den Pfeil um die Slideshow mit Daten zu füllen.

Es gibt 2 Möglichkeiten die Inhalte für die Slideshow zu erstellen.

Nach Nutzung der ersten Variante können Sie auch noch weitere Daten der Slideshow hinzufügen.

Bildordner einlesen


Klicken Sie auf "Bildordner einlesen" und wählen Sie den gewünschten Ordner aus. Nach dem Speichern werden alle Bilder des ausgewählten Ordners in die Slideshow übernommen.



Es öffnet sich die Liste mit den übernommenen Bildern. Sie können die Reihenfolge ändern und einzelne Bilder aus der Liste löschen. Um eine Bildunterschrift oder einen Link für ein Bild einzusetzen klicken Sie in der entsprechenden Zeile auf Icon Bearbeiten.


Geben Sie die gewünschte Bildunterschrift und/oder die gewünschte URL für den Link ein und speichern Sie diese ab. Diese Daten müssen einzeln abgespeichert werden!
Wenn Sie an dieser Stellen einen vorhandenen Artikel auswählen oder selbst im Editor einen Artikel erstellen und diesen abspeichern wird an dieser Stelle der Slideshow der Artikel angezeigt. Das Bild incl. Text und Link ist dann nicht mehr sichtbar.

Daten einzeln anlegen
Klicken Sie auf den Button "Einzeln anlegen".

Klicken Sie auf Bild laden.
In der Lightbox werden alle vorhandenen Bilder aufgelistet.

Wählen Sie mit dem Radiobutton das gewünschte Bild aus. Das Bild erscheint im Editor.

Im Editor können Sie nun noch das Bild mit einer Beschriftung und/oder einem Link versehen. Diese Daten müssen wieder einzeln abgespeichert werden!


Vorhandenen Artikel auswählen

Klicken Sie auf "vorhandene Artikel"
In der Lightbox werden alle vorhandenen Artikel aufgelistet.

Sie können sich hier den Platzhalter kopieren und per Hand im Editor einsetzen oder diesen mit dem Radiobutton in der entsprechenden Zeile auswählen. Der Platzhalter wird dabei automatisch in den Editor übernommen.
Speicher Sie die Eingabe ab.


Konfiguration der Slideshow
Breit: die Breite in px der Slideshow
Hoch: die Höhe in px der Slideshow
Blende: die Art der Überblendung zwischen den einzelnen Einträgen (all = Zufallsgenerator)
Dauer: die Zeit in Sekunden für die Überblendung
Standbild: die Zeit in Sekunden in welcher der Eintrag zu sehen ist bis zur nächsten Überblendung

Klicken Sie nach dem Einstellen auf Icon Speichern um diese zu speichern.
Sie können die Bezeichnung der Slideshow ändern und diese, sofern sie nicht als Modul verwendet wird, löschen.